Schulprogramm

Leitbild

Die Heinrich-Kielhorn-Schule folgt dem Leitziel, alle Schüler*innen zu einem selbstständigen Leben in sozialer Verantwortung zu befähigen.

Dieser Grundgedanke führt zu pädagogischen und konzeptionellen Entscheidungen, die das Profil unserer Schule abbilden.

Unsere Schüler*innen werden innerhalb der Rahmenbedingungen und unter Berücksichtigung ihrer individuellen Lern- und Leistungsvoraussetzungen in ihren Kompetenzen gefördert.

Neben der Ausbildung fachlicher und metakognitiver Kompetenzen sowie der Medienkompetenz, bildet insbesondere die Förderung personaler, sozialer und überfachlicher Kompetenzen den Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit.

Aktuelles Schulprogramm der Heinrich-Kielhorn-Schule