Preis für Zivilcourage geht an die Schülerfirma „SoKo-live“

Wieder einmal große Anerkennung für die Arbeit unserer Schülerfirma.Gruppenfoto
MarleKiN macht Mut“ heißt der Preis, mit dem Bürgermeister Werner Arndt und Detlef Specovius, Marktbereichsleiter der Sparkasse Vest, am Mittwoch, den 18.03.2015 vor der Ratssitzung im großen Sitzungssaal die Schülerinnen und Schüler unserer Schülerfirma „SoKo-live“ auszeichneten. Grund für die Auszeichnung: Sie schauen nicht weg, sondern hin. Sie helfen anderen, die Hilfe nötig haben.

Vergeben wurde der Preis , den die Sparkasse Vest seit Beginn an unterstützt, zum vierten Mal.

Die Schülerfirma „SoKo-Live“ (Soziale Kompetenzen live erleben) engagiert sich jeden Mittwoch im Seniorenzentrum „Am Volkspark“. Die Mitarbeiter sind Schülerinnen und Schüler der achten bis zehnten Klassen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.